Falke | Erlebnisfalknerei
Newsletter
Immer aktuell mit unserem Newsletter:
Anzeige

Falke

Vortrag: Was fliegt hier – einheimische Greifvögel

Greifvögel faszinieren die Menschen seit jeher. Trotzdem wissen viele nicht, welche es bei uns gibt oder was im Garten immer mal wieder vorbei schaut. Am 24. Januar 2016 hält Achim Schmidt von der Erlebnisfalknerei einen Vortrag zu diesem Thema. Unter dem Motto „Einheimische Greifvögel“ startet um 15 Uhr im Naturkunde Museum Coburg ein entsprechender Bilder-Vortrag.

Link: Details und weitere Informationen auf der Webseite des Naturkundemuseums.

After-Work-Fotoshooting Greifvogelfotografie am 17.07.2015

Am 17.07.2015 um 16.30 Uhr findet unser nächstes After-Work-Fotoshooting zum Thema Greifvogelfotografie am Bayerischen Jagdfalkenhof im Wildpark Schloss Tambach statt.

Machen Sie einzigartige Aufnahmen von den Königen der Lüfte aus nächster Nähe.

Inhalt

  • Beginn 16.30 Uhr
  • Fotorundgang durch die Greifvogelanlage mit Möglichkeit die Tiere an den Plätzen aus nächster Nähe zu fotografieren
  • Positionierung einiger Greifvögel durch Falkner vor besonderen Hintergründen und im rechten Licht
  • Flugfotos während des Abendtrainings
  • ca. 18.30 Uhr Ende des Shootings

Termine und Preise

Termin: 17.07.2015
Veranstaltungsort: Bay. Jagdfalkenhof im Wildpark Schloss Tambach
Preis: 89,00 Euro pro Person, inkl. Eintritt in den Wildprak Schloss Tambach
Max. Teilnehmer: 5, Voranmeldung erforderlich

Anmeldung & Info: per Kontaktformular

Greifvogelattacken auf Menschen

Immer wieder liest man gerade zu dieser Jahreszeit von Greifvogelattacken auf Menschen – meist Jogger. Von März  bis Main / Juni ist dies in der Presse jedes Jahr ein Thema. Da auch wir immer wieder auf dieses Thema angesprochen werden, hier mal ein paar Worte zu diesem Thema.

Der besagte Zeitraum ist die Balz-, Brut-, und Aufzuchtzeit der meisten Greifvogelarten. In diese Zeit reagieren die Tiere viel aggressiver auf Störungen um Ihr Revier, Gelege oder Jungvögel zu verteidigen. Von daher kann es durchaus vorkommen, dass Jogger oder Speziergänger von solchen Tieren angegriffen werden. Zumeist geschieht dies in unmittelbarer Nähe des Horstes, welcher geschützt werden soll. Der Verteidigungsradius des Mäusebussardes – des häufigsten Greifvogels in Deutschland – beträgt ca. 200 Meter rund ums Nest.

Dies ist ein normales Verhalten und keineswegs eine besondere Aggression der Tiere, sondern ein ganz natürliches Schutzverhalten von Wildtieren. Dieses sollten wir einfach akzeptieren, und auch respektieren. Wir empfehlen Joggern und Spaziergängern in dieser Jahreszeit besonders aufzupassen und gegebenenfalls, solche Strecken in dieser Zeit einfach zu vermeiden.

Mäusebussard

Mäusebussard

Greifvogelfotoworkshop – Portrait und Flugaufnahmen im Mai 2015

Greifvögel sind für viele Fotografen immer wieder ein spannendes Thema. Oft ist es jedoch schwer an diese Tiere nahe genug heranzukommen um einzigartige Aufnahmen zu erreichen. Deshalb bieten wir einen besonderen Workshop zum Thema Greifvogelfotografie an. Dabei bekommen Sie unsere Greifvögel quasi ‚hautnah‘ an die Linse. So sind einzigartige Portraits möglich. Zusätzlich werden wir verschiedene Greifvögel speziell für den Workshop fliegen, so dass hier auch spannende Flugaufnahmen möglich sind. Dabei kommen Greifvögel zum Einsatz, welche normalerweise in der Flugvorführung nicht zu sehen sind.

Während des Workshops werden unsere Teilnehmer von erfahrenen Falknern und Fotografen begleitet, welche mit Rat und Tat gerne bereit stehen.

Veranstaltungsinfos

  • Termin: 15.05.2015
  • Veranstaltungsort: Erlebnisfalknerei im Wildpark Schloss Tambach
  • Zeitrahmen: 16.30 – ca. 18.30 Uhr
  • Preis pro Teilnehmer: 59,00 Euro inkl. 19% MwSt
  • Anmeldung erforderlich über unser Kontaktformular
  • Weitere Infos: über unser Kontaktformular oder telefonisch

Abauf

  • 16.30 Uhr Treffen vor dem Eingang des Wildparkes Schloss Tambach
    anschl. Einführung in die Lokation vor Ort und Einweisung in die fotografischen Möglichkeiten, Kennenlernen der ‚Modelle‘
  • ca. 16.45 Uhr Portraitfotografie verschiedener Adlerarten
  • ca. 17.30 Uhr Portraitfotografie verschiedener Geier- und Falkenarten
  • ca. 18.00 Uhr Flugaufnahmen verschiedener Greifvögel
  • ca. 18.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Ausrüstung

  • Fotografische Ausstattung ist vom Teilnehmer mitzubringen (Kamera, Speicherkarten, Objektive, gerne auch Stativ)

Weitere Fotoworkshops

Informationen zu weiteren Fotoworkshops und -möglichkeiten mit unseren Greifvögeln finden Sie immer aktuell im Internet unter http://www.erlebnisfalknerei.com/

Fotoworkshop Greifvogelfotografie ‚Portrait & Makro‘ im April

Greifvögel sind für viele Fotografen immer wieder ein spannendes Thema. Oft ist es jedoch schwer an diese Tiere nahe genug heranzukommen um einzigartige Aufnahmen zu erreichen. Deshalb bieten wir einen besonderen Workshop zum Thema Greifvogelfotografie an. Dabei bekommen Sie unsere Greifvögel quasi ‚hautnah‘ an die Linse. So sind einzigartige Portraits und auch besondere Makroaufnahmen möglich.

Während des Workshops werden unsere Teilnehmer von erfahrenen Falknern und Fotografen begleitet, welche mit Rat und Tat gerne bereit stehen.

Veranstaltungsinfos

  • Termin: 08.04.2015
  • Veranstaltungsort: Erlebnisfalknerei im Wildpark Schloss Tambach
  • Zeitrahmen: 16.30 – ca. 18.30 Uhr
  • Preis pro Teilnehmer: 59,00 Euro inkl. 19% MwSt
  • Anmeldung erforderlich über unser Kontaktformular
  • Weitere Infos: über unser Kontaktformular oder telefonisch

Abauf

  • 16.30 Uhr Treffen vor dem Eingang des Wildparkes Schloss Tambach
    anschl. Einführung in die Lokation vor Ort und Einweisung in die fotografischen Möglichkeiten, Kennenlernen der ‚Modelle‘
  • ca. 16.45 Uhr Portraitfotografie verschiedener Adlerarten
  • ca. 17.30 Uhr Portraitfotografie verschiedener Geier- und Falkenarten
  • ca. 18.00 Uhr Makrofotografie mit verschiedenen Falken und Bussarden
  • ca. 18.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Ausrüstung

  • Fotografische Ausstattung ist vom Teilnehmer mitzubringen (Kamera, Speicherkarten, Objektive, gerne auch Stativ)

Weitere Fotoworkshops

Informationen zu weiteren Fotoworkshops und -möglichkeiten mit unseren Greifvögeln finden Sie immer aktuell im Internet unter http://www.erlebnisfalknerei.com/


Anzeige
Like Box